CHOAD

CHOAD

Als der Alpöhi seine Nidel derbe schwang,
die Bergdohle Bibelverse sang,
das Murmeltier sich genüsslich streckte,
das Braunvieh sich am Euter leckte,
da hört der Gemsbock aus dem Tal,
Rock’n’Roll total genial.

Fünf Gesellen wie aus dem Ei gepellt,
rocken das Dorf, das gefällt.
Fetziger Sound bis die Ohren platzen,
wenn Fäbl lässt die Stimme kratzen.
Steven’s Soli müssen sein,
auch Ronny schwingt sein Plektrum fein.
Dave am Bass kann nicht klagen,
solang Jöni tut die Becken schlagen.

Aufs Let’s Fetz sind wir gespannt,
einen schönen Hinicht mitenand! 


Gesang: Fabian Müller

Gitarre/Gesang: Steven Streuli

Gitarre: Ronny Engeler

Schlagzeug: Jonas Kälin

Bass: David Wenger

www.choad.ch


PRÄSENTIERT VON: