RedRob_Deluxe_2017@0,33x

REDROB DELUXE

Das Warten hat ein Ende! Nachdem sich RedRob bereits in der Hinrunde am Lets Fetz 2014 als Spitzenmannschaft präsentiert hat, haben sie sich auf die diesjährige Rückrunde nochmals substantiell verstärkt. Mit dem Zuzug des Toptransfers Süti Deluxe ist ihnen ein echter Coup gelungen. Der Rechtsaussen-Gitarrist, der die Gegenspieler mit seinen virtuosen Riffs oft alt aussehen lässt, verstärkt das Starensemble um Drum-Keeper und Captain Roberto. Zusammen mit Libero Röbi, der mit satten Bass-Lines jegliche Angriffe abwehrt, bildet er das rockige Fundament der Truppe. Komplettiert wird das Ganze durch den routinierten Ed, der den Groove aus dem Mittelfeld verteilt. Den Fangesang imitieren Robi und Ed gleich selbst. In der Zwischenzeit harmoniert die Truppe so gut, dass man ganz auf einen singenden Coach und Frontmann verzichtet. Das dabei eingesparte Honorar wird stattdessen konsequent in leistungssteigernde Substanzen investiert. Also dann, das Spiel dauert 45 Minuten, los geht’s!


Drums/Vocals: Roberto Caranci

Bass/Vocals: Robert Willinger

Lead Guitar: Philip Suter

Guitar/Vocals: Edwin Kälin

www.facebook.com/redrobrocks


PRÄSENTIERT VON:

Rabä Bar Einsiedeln